Links zu verwandten Projekten und Produkten

SMART-WAY

www.smart-way.mobi

 

In Analogie zu Navigationssystemen in privaten Fahrzeugen wurde im EU-Forschungsprojekt SMART-WAY ein Navigationssystem für Passagiere im öffentlichen Nahverkehr entworfen und entwickelt. Das System wird als Applikation für Android-Smartphones angeboten. Eine Ausweitung auf andere Smartphones ist geplant.

       

ROSE

www.rose-mobil.de

 

Die mobile Fußgängernavigation "ROSE" (Routing Service) ist eine neue Anwendung für mobile Geräte (wie Handys): es empfiehlt unter Berücksichtigung von Benutzerpräferenzen Veranstaltungen und unterstützt Fußgänger und Fahrgäste von Öffentlichen Verkehrsmitteln beim Finden ihrer Ziele. Dazu ermittelt ROSE die bestmögliche Verkehrsverbindung und begleitet den Fahrgast bei der kompletten Fahrt. Auch bietet es eine Verbindungsauskunft für den öffentlichen Nahverkehr an.

       

HandyTicket Deutschland

www.handyticket.de

 

Entspannter Bus und Bahn fahren: die Fahrkarte bequem über das Handy kaufen, das HandyTicket. Der von 2007 bis 2010 durchgeführte Pilot lieferte wertvolle Erkenntnisse für die Weiterentwicklung des ersten regionenübergreifend nutzbaren, orts- und zeitunabhängigen Vertriebskanals Deutschlands. An die Pilotphase schließt nun der Regelbetrieb „HandyTicket Deutschland“ an. HandyTicket Deutschland basiert auf den Grundsätzen des bundesweiten Standards im ÖPNV für elektronisches Fahrgeldmanagement, der VDV-Kernapplikation.

     

UR walking

http://urwalking.ur.de

 

Der Lehrstuhl für Informationswissenschaft der Universität Regensburg entwickelt momentan das neuartige Fußgängernavigationssystem »UR-Walking«. welches im Projekt NADINE integriert wird. Auf dem Portal "UR walking" sammeln sie dafür relevante Daten.

     

 

Links zu weiteren Institutionen

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH

www.vgn.de

 

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) ist ein unterstützender Partner von NADINE.

Der VGN ist flächenmäßig der zweitgrößte Verkehrsverbund Deutschlands. In seinem Gebiet von 14.000 km² – das ist ein Fünftel der Fläche des Freistaats Bayern – gilt ein einheitlicher Tarif. Im VGN haben sich 8 kreisfreie Städte und 15 Landkreise in Mittel-, Unter- und Oberfranken, der Oberpfalz sowie Schwaben zusammengeschlossen. Mehr als 100 Verkehrsunternehmen betreiben über 660 Linien mit Regionalbahn, S-Bahn, Tram, Bus oder als Bedarfsverkehr mit Taxi.

       

Verkehrsverbund Mittelthüringen

www.vmt-thueringen.de

 

Der Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) ist ein unterstützender Partner von NADINE.

Der VMT umfasst die Städte Erfurt, Weimar, Jena und Gera sowie Teile der Landkreise Weimarer Land, Sömmerda, Gotha, Ilm-Kreis, Saale-Holzland-Kreis und Burgenlandkreis. Träger des VMT ist die Verkehrsgemeinschaft Mittelthüringen GmbH. Gemeinsam mit dreizehn Verkehrsunternehmen ist es gelungen, ein einheitliches Tarifsystem und ein gemeinsames Ticket - das VMT-Ticket - in Mittelthüringen einzuführen. 

     

Center for Transportation & Logistics Neuer Adler e.V.

www.c-na.de

 

Der Center for Transportation & Logistics Neuer Adler e.V. (CNA) ist ein unterstützender Partner von NADINE.

Der CNA e.V. ist Dienstleister für ein Netzwerk der Branche Verkehr und Logistik. Ziel sind Wettbewerbsvorteile für Partner und Mitglieder durch gegenseitige Nutzung von Synergien.

     

Bundesministerium für Wirschaft und Technologie

www.bmwi.de

 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist Fördermittelgeber des Projekts NADINE.

Zentrales Anliegen der Politik des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist es, das Fundament für wirtschaftlichen Wohlstand in Deutschland mit breiter Teilhabe aller Bürger sowie für ein modernes System der Wirtschaftsbeziehungen zu legen.

TOP